~ Mini-Challenges ~

Hier auf der Seite werden alle Mini-Challenges aufgelistet, an denen ich so teilnehme.

Die Challenge wird veranstaltet von Kathrineverdeen.
Alle Infos gibt es hier: ~*~ Klick ~*~
Zeitraum: 1.6.17 - 31.8.17
Ziel: Punkte sammeln

Juni: -

Juli: 
Post auf Instagram: ~*~ Klick ~*~

August: 
Rezension zu "Pferd Pferd Tiger Tiger": ~*~ Klick ~*~
Rezension geteilt auf Goodreads: ~*~ Klick ~*~
Rezension geteilt auf Was liest du?: ~*~ Klick ~*~
Rezension geteilt auf Lovelybooks: ~*~ Klick ~*~




Alle Infos gibt es hier: ~*~ Klick ~*~
Zeitraum: 01.07.2016 - 31.12.2016
Ziel: 15 Bücher aus dem Carlsen-Verlag (und dessen zusammenhängende Verlage) lesen

2)
3)
4)
5)
6)
7)
8)
9)
10)
11)
12)
13)
14)
15)


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alle Infos gibt es hier: ~*~ Klick ~*~
Zeitraum: 01.06.2015 - 31.12.2015
Ziel: 15 Aufgaben lösen

Die Aufgaben:

Ballade: Ein Buch, dass dich emotional mitgenommen hat. (2P)
=> erledigt mit Barry Jonsberg - Das Blubbern von Glück ~> Rezension

Rock: Ein Buch indem ein Bad Boy drin vorkommt. (1P)
Pop: Ein Buch, dass du schnell durchgelesen hat. (2P)
Rap: Les einen Krimi oder einen Thriller. (1P)
=> erledigt mit Oliver Schütte - Die Rote Burg (Metropolis Berlin) ~> Rezension

Volksmusik: Ein ach-so-gehyptes Buch (1P)
Klassik: Ein Klassiker (3P)
Schlagzeug: Ein Buch auf das du eindreschen wolltest. (2P)
Gitarre: Ein Buch bei dem jeder Griff saß. (2P)
Mikrofon: Ein Buch, dessen Stimme du so schnell nicht vergisst. (2P)
=> erledigt mit Stefan Lange - Suicide ~ Drei Monate und ein Tag ~> Rezension

Trompete: Les ein Sommerbuch, bei dem man den Sommer trompeten hört. (2P)
Triangel: Ein Buch, dass nur kurz deine Aufmerksamkeit missbraucht hat.  (2P)
Lieblingssong: Les dein Lieblingsbuch nochmal. (1P)
Dauerschleife: Les ein Buch, dass du mindestens zweimal gelesen hast. (1P)
Boyband: Ein Buch in der eine Jungs-Clique vorkommt. (1P)
Girl Group: Ein Buch in der eine 'Zicken' Gruppe, die Protagonisten tyrannisiert. (1P)
Groupie: Ein Buch in dem zwei Menschen durch eine Affäre zusammen kommen. (1P)
Fangirl: Du bist nun ein waschechtes Fangirl! Ein Buch bei dem du den 'Hype' nachvollziehen kannst. (1P)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
Alle Infos gibt es hier: ~*~ Klick ~*~
Zeitraum: 01.06.2015 - 31.05.2016
Ziel: Die Familienbande finden

Die Aufgabe:
Lest so viele Bücher wie ihr schafft in denen im Titel ein Begriff zum Thema Familienbande vorkommt. Es zählen also unter anderem Begriffe wie Bruder, Tochter, Schwester, Vater (Vati, Papa), Mutter (Mutti, Mama), Mann (Ehemann), Frau (Ehefrau), Braut, Bräutigam, Verlobte, Eltern, Oma, Opa, Enkel, Schwager, Kind, Baby, Onkel, Tante, Neffe, Nichte und natürlich der Begriff Familie selbst (Mehrzahl geht natürlich auch). Für jedes Buch dessen Titel zum Thema passt gibt es einen Punkt. Ich würde auch Begriffe wie Pate (von Patenonkel oder-tante) oder Hund und Katze (sind ja auch Familienmitglieder ;-)) gelten lassen.

Auf einer bereits erfolgten Nachfrage einer Teilnehmerin lasse ich auch die Begriffe Mädchen und Junge im Titel gelten. Hier gibt es auch noch eine Liste zum Thema Familienmitglieder und auch direkt englische Worte :-)

Beispiele: Der Sohn des Tuchändlers, Tante Inge haut ab, Zwei Schwiegermütter und ein Baby, Die Frauen der Rosenvilla.

Sieger dieser Challenge ist die Person die am Ende die meisten Punkte erlesen hat. Der Sieger bekommt von mir am Ende der Challenge ein Buch im Wert von max. 15 Euro zugesandt (eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich). Mindestens alle 2 Monate gebe ich auf meinem Blog einen Zwischenstand zum Ergebnis der jeweiligen Teilnehmer an.

Unter den weiteren Teilnehmer werde ich noch ein Überraschungsbuch verlosen. In den Lostopf kommt jeder Teilnehmer der mindestens 10 Punkte erlesen hat. 

Mein Fortschritt:

Juni:

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
Alle Infos gibt es hier: ~*~ Klick ~*~
 Zeitraum: 10.4.15 - 10.04.16
Ziel: 20 von 45 Aufgaben erfüllen

  1. ...lies ein Buch, dessen Autorenname mehr Buchstaben hat als der Titel
  2. ...lies ein Buch, das unter einem Pseudonym veröffentlicht wurde
  3. ...lies ein Buch, das vor 2000 erschienen ist
  4. ...lies ein Buch, das 2014 erschienen ist => erledigt mit "Krimikätzchen" von Jone Heer (Hrsg.) ~> Rezension
  5. ...lies ein Buch, das von einem weiblichen Autorenduo geschrieben wurde
  6. ...lies ein Selfpublisher-Buch
  7. ...lies ein Buch, das schon verfilmt wurde (Film darf nicht mehr im Kino sein)
  8. ...lies ein Buch, auf dessen Cover eine Frucht zu sehen ist (Größe ist egal)
  9. ...lies ein Buch, dessen Autor schon verstorben ist => erledigt mit "Das kleine Gespenst" von Otfried Preußler ~> Rezension
  10. ...lies ein Buch, dessen Titel ein Deutsch-Englisch Mix ist => erledigt mit "Playlist für Zwei§ von Mary Amato ~> Rezension
  11. ...lies ein Buch aus dem Magellan Verlag
  12. ...lies ein eBook
  13. ...lies ein Buch, das mehr als 700 Seiten hat
  14. ...lies ein Buch, auf dessen Cover die Farben Lila, Pink und Blau vorkommen (Sie müssen nicht großflächig sein)
  15. ...lies ein Buch, dessen Cover größtenteils Rot oder Rosa oder Pink ist
  16. ...lies ein Buch, dessen gesamter Titel auf dem Cover großgeschrieben wurde (Beispiel: "Die Bestimmung" oder "Spinnentanz") => erledigt mit Stefanie Mann - Die Frau Müller hat mir schon wieder die Zähne geklaut! ~ Aus dem bewegten Leben einer Altenpflegerin ~> Rezension
  17. ...lies ein Buch, auf dessen Cover Wasser zu sehen ist
  18. ...lies ein Buch, dessen Autor ein I und ein A im Vornamen hat => erledigt mit Bastian Bielendorfer - Mutter ruft an ~ mein Anschiss unter dieser Nummer ~> Rezension
  19. ...lies ein Buch, dessen Titel aus drei Worten besteht (Beispiel: "Verräter der Magie" | Artikel zählen mit!) => erledigt mit "One Night Stand" von Bärbel Muschiol ~> Rezension
  20. ...lies ein Buch, das du geschenkt bekommen hast
  21. ...lies das Buch eines deutschen Autors/einer deutschen Autorin
  22. ...lies ein Buch, in dem es um Magie geht
  23. ...lies ein Buch, in dem es um Drachen geht
  24. ...lies ein Buch, in dem es keine Liebesgeschichte gibt
  25. ...lies ein Buch, dessen Nachfolger schon erschienen ist
  26. ...lies einen Einzelband
  27. ...lies den zweiten Band einer Trilogie
  28. ...lies ein Buch, das demnächst verfilmt werden soll
  29. ...lies ein Buch aus dem Carlsen oder cbt Verlag
  30. ...lies ein Buch, auf dessen Cover mehr als 5 Bildelemente zu sehen sind (Beispiel: "Silber-Das erste Buch der Träume")
  31. ...lies ein Buch, auf dessen Cover eine Hand (oder mehrere) zu sehen ist/sind => erledigt mit "Dunkle Leidenschaften ~ Fünf Farben von Schwarz (1)" von Deborah Diamond ~> Rezension
  32. ...lies ein Buch, dessen Autorenname auf dem Cover größer ist, als der Titel (Beispiel: "Unsterblich - Tor der Dämmerung" von Julie Kagawa)
  33. ...lies ein Buch, in dem es um Engel geht
  34. ...lies ein Buch, das aus der Sicht eines Mannes/Jungen erzählt wird => erledigt mit Stefan Lange - Suicide ~ Drei Monate und ein Tag ~> Rezension
  35. ...lies ein Buch, dessen Cover größtenteils grün oder blau ist => erledigt mit "Themiskyra - Die Begegnung (Band 1)" von Dani Aquitaine ~> Rezension
  36. ...lies ein Buch, das du ausgeliehen hast
  37. ...lies ein Buch auf englisch
  38. ...lies ein Hardcover
  39. ...lies ein Taschenbuch
  40. ...lies das "Buch zum Film" (Beispiel)
  41. ...lies ein Buch, dessen Originalcover ins Deutsche übernommen wurde (Leichte Veränderungen sind okay)
  42. ...lies ein Buch, das schon länger als ein Jahr auf deinem SuB liegt
  43. ...lies dein Lieblingsbuch noch einmal
  44. ...lies ein Buch, dessen Geschichte zur Winterzeit spielt
  45. ...lies ein Buch, auf dessen Cover eine Sonne oder Blumen zu sehen ist/sind

 Mein Fortschritt: 9 / 20

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 
Alles Infos gibt es hier: ~*~ Klick ~*~
Zeitraum: 01. Januar 2015 bis 01. Juli 2015

~ Alle E-Books müssen regisitert werden => Klick ~

Mein Fortschritt: 
5 ~ Siegfried Freundenfels - Flovely Gute Nacht Buch
6 ~ Bärbel Muschiol - Rockerbraut ~ Gefährliches Verlangen 
7 ~ Deborah Diamond - Dunkle Leidenschaften ~ Fünf Farben von Schwarz (1)
8 ~ Bärbel Muschiol - One Night Stand
9 ~ Dani Aquitaine - Themiskyra - Die Begegnung (Band 1)
10 ~ Oliver Schütte - Die Rote Burg (Metropolis Berlin)


-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Challenge hat myBookBlog ins Leben geufen und ich halte hier meine Fortschritt fest. :-)

Idee

In der letzten Woche ist mir bei einer Lesung erst einmal aufgefallen, wie großartig unsere deutschen Autoren sind und ich eigentlich viel zu selten ihre Werke lese. Damit ich mein Leseverhalten ändere, möchte ich eine kleine Challenge starten, in der es darum geht, so viele Bücher deutscher Autoren wie möglich zu lesen.

Regeln

  • Gezählt werden alle Rezensionen, die im Challenge-Zeitraum veröffentlicht werden.
  • Egal ob auf einem Blog oder in einem Portal. Wobei jedes Buch natürlich nur 1 x gewertet wird :-)
  • Je mehr Bücher deutscher Autoren ihr rezensiert, umso höher steigt ihr im Ranking.
  • Kinderbücher und Bücher mit einer Seitenzahl von unter 200 werden als “halbe” Bücher gezählt.
Dauer
01. Juni 2014 – 31. Dezember 2014

Auswertung
Level 1 → 5+ Bücher
Level 2 → 10+  Bücher
Level 3 → 15+ Bücher
Level 4 → 20+ Bücher

Ich beginne mit einer leeren Liste und fülle sie dann nach und nach. :-)

Stand: 17 Bücher

Bücher: 
- Jan Weiler: Das Pubertier (122 Seiten) => Rezension => + 0,5 Buch
- Eduard Mörike: Gedichte (176 Seiten=) => Rezension =>  + 0,5 Buch
- Christoph Birnbaum: Es ist wie ein Wunder, daß ich noch lebe ~ Feldpostbriefe aus Stalingrad 1942-43 (224 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Christine Fehér: Straßenblues (192 Seiten) => Rezension => + 0,5 Buch
- Johanna Samt: Sehnsuchtsschimmern (192 Seiten) => Rezension => + 0,5 Buch
- Undine Zimmer: Nicht von schlechte Eltern (256 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
-  Leocardia Sommer: Verboten sinnlich (326 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Anja Fröhlich: Love to go (176 Seiten) => Rezension => + 0,5 Buch
- Ulrike Renk: Das Miezhaus (277 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Roger Witters: Die Domina, die den Angeketteten im Folterkeller vergaß (224 Siten) => Rezension => + 1 Buch
- Katja Berlin: Cat Content - SMS von meinem Kater (224 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Natascha: Seelenficker (128 Seiten) => Rezension => + 0,5 Buch
- Mike Schulz: Inselkoller inklusiv (320 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Leonie Winter: Unter Umständen verliebt (288 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Nicole C. Vosseler: Zeit der wilden Orchideen (512 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Jan Hofer (Hrsg.) - Was haben Sie gemacht, als die Mauer fiel? ~ Prominente aus dem Osten erinnern sich => Rezension => + 1 Buch
- Norbert Golluch: 555 populäre Irrtümer (304 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Nina Petrick: Zweimal Marie (264 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Harald Glööckler: Der Medien-Skandal (144 Seiten) => Rezension => + 0,5 Buch
- E. Snyder: Katzenalarm (228 Seiten) => Rezension => + 1 Buch
- Bettina Lieblich: Hilfe, mein Vermieter ist pleite (69 Seiten) => Rezension => + 0,5 Buch

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3-Monate-Sub-Abbau-Jugendbuch-Challenge

 - Zeitraum: 01.12.2013 bis 01.03.2014 (waah, 2014 wie sich das anhört!)
- Ein Monat ist komplett buchkauffrei
- In den zwei weiteren Monaten beschränkt sich das Bücher kaufen. Das heißt, ihr könnt selbst eine Zahl festlegen, wieviele Bücher ihr maximal kaufen wollt. Mehr als fünf sind aber nicht erlaubt
- Rezensionsexemplare und Geschenke sind jederzeit okay (aber nicht schummeln!)
- Pro Monat sollen mindestens vier Bücher vom SuB gelesen und rezensiert werden
- In der Challenge geht es um Jugendbücher. Mögliche Genres sind: Fantasy, Dystopie, Endzeitroman, Jugendthriller, Young Adult.
- Es gibt Etappensieger und einen Gesamtsieger. Das heißt: Ein Monat ist eine Etappe. Wer im Dezember (Januar, Februar) die meisten Bücher für diese Challenge gelesen und rezensiert hat, bekommt eine Kleinigkeit als Gewinn.
- Der Gesamtsieger ist derjenige, der innerhalb des kompletten Zeitraums die meisten Bücher von seinem Sub abarbeiten konnte. Dieser Gewinner bekommt einen 15€ Buchgutschein (Für welche Buchhandlung, oder Amazon können wir dann individuell klären)

Mein Fortschritt:

Dezember:
1) "Ein Meer voller Sterne" von Sigrid Zeevaert => Rezension
2) "Drei Songs später" von Lola Renn => Rezension
3) "Verkauft" von Patricia McCormick => Rezension
4) "Eine Liebe in New York" von Kéthévane Davrichewy => Rezension

Januar:
1) John Green: Das Schicksal ist ein mieser Verräter => Rezension
2) Anna Seidl: Es wird keine Helden geben => Rezension 
3) Stephanie Kate Strohm: Sommer offline => Rezension
4) Alyson Noël - Riley ~ das Mädchen im Licht => Rezension



*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~ *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~ *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

Hier werde ich regelmäßig aktualisieren, wie es bei mir mit der "Wir lesen dicke Dinger" - Challenge läuft.

Wer genaueres erfahren möchte, klickt am Besten *hier* :)

Die Punkteverteilungen sehen folgendermaßen aus:





























































  • 400 Seiten = 1 Punkt
  • 450 Seiten = 2 Punkte
  • 500 Seiten = 3 Punkte
  • 550 Seiten = 4 Punkte
  • 600 Seiten = 5 Punkte
  • 650 Seiten = 6 Punkte
  • 700 Seiten = 7 Punkte
  • 750 Seiten = 8 Punkte
  • 800 Seiten = 9 Punkte
  • > 850 Seiten = 10 Punkte

  • Meine Punkte: 
    3
     
    Mein Fortschritt: 

    Buch 1: Alex Flinn: Magical, erschienen im Baumhaus Verlag, 477 Seiten => Rezension folgt
    Buch 2: Stefan Bollmann: Frauen und Bücher, erschienen im DVA-Verlag, 414 Seiten => Rezension folgt

    *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~ *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~ *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

     1) Malinda Lo: Ash, erschienen im PAN-Verlag, 269 Seiten
    2) Alice Diestel: Die Pfanne brät nicht!, erschienen im Rowohlt Verlag, 201 Seiten
    3) Elizabeth Scott: Love you, hate you, miss you, erschienen bei DTV ectra, 282 Seiten
    4) Alex Flinn: Magical, erschienen im Baumhaus Verlag, 477 Seiten
    5) Katrin Bongard: Loving erschienen bei Red Bug, 212 Seiten
    6) Nicolas Barreau: Menu d´amour, erschienen im Thiele Verlag, 157 Seiten
    7) Antoine De Saont-Exupéry: Der kleine Prinz, erschienen bei Bertelsmann, 127 Seiten
    8) Molly Weatherfield: Die Gehorsame, erschienen bei Blanvalet, 256 Seiten
    9) Cecelia Ahern: Die Liebe deines Lebens, erschienen bei Fischer Krüger, 377 Seiten
    10) Gaby Falk: Das neue Lesebuch für schlaue Katzen, 79 Seiten

    *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~ *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~ *~*~*~*~*~*~*~*~*~*~

    1) Mini-Challenge im Mai 2013 auf Lovelybook => Link zur Aktion gibt es hier
    Fortschritt:
    1: Kirschroter Sommer
    2: Kennst du das Gefühl,...
    3: Türkisgrüner Winter
    4: Vergessene Küsse - Band 1 der Windham-Reihe
    5: Die Mechanik des Herzens
    6: Rockstar
    7: Wer soll denn das anziehen, bitteschön
    8: leider nicht geschafft
    9: leider nicht geschafft
    10: leider nicht geschafft

    Kommentare:

    1. Hey du,
      lädst du die aussehenden Jugendbuchrezis noch diesen Monat hoch? Ich kann die gelesenen Bücher sonst leider nicht zählen...
      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    2. Hallo,

      ich möchte mich ganz herzlich bei dir für die Teilnahme an der "Deutsche Autoren 2014" Challenge bedanken!!!

      Hier ist unser kleines Fazit:
      http://www.mybookblog.de/abschluss-der-deutsche-autoren-2014-challenge/

      Einen schönen Tag wünsche ich dir
      Lena

      AntwortenLöschen
    3. Huhu,
      Die erste Monatsaufgabe ist online!
      Sag mir doch Bescheid ob du es auf die Challenge-Seite nimmst oder einen separaten Post dazuerstellst.
      http://buecherduft.blogspot.de/2015/06/challenge-1-musikalische-monatsaufgabe.html

      Liebste Grüße
      Sara ♥

      AntwortenLöschen

    Hallo!
    Ich freue mich über jeden Kommentar, als bitte schreibt gerne etwas. :-)
    Egal, ob es Gedanken zu meinem Posts, Anregungen für mich sind oder einfach ein Zeichen ist, dass wir gerade das Gleiche lesen - lasst eurer Fantasie freien Lauf. :-)
    Alles Liebe,
    Katja